Top-Auftrag

Zuschlag für ein echtes Prestige-Objekt

Glückwunsch! Die Franken Gebäudereinigung hat wieder einmal den Zuschlag für eine echtes Prestige-Objekt in der Region erhalten. Das am Markt gut etablierte Erlanger Unternehmen ist exclusiver Partner des berühmmten Herzogenauracher Sportartikelherstellers bei der Unterhaltungsreinigunng für das jüngst fertiggestellte PUMA Plaza (Investitionsvlumen: rund 50 Millionen Euro) mit seiner Gesamtfläche von 50.000 Quadratmetern.

Das Team von Geschäftsführer Ingo Gartner übernimmt in der neuen Firmenzentrale die komplette Office-, Outlet-, Glas- und Fassadenreinigung sowie den Winterdienst und die reinigungstechnische Betreuung des Brand Centers. "Es ist eines der größten Auftragsvolumen zum Jahresausklang. Wir freuen uns, dass wir bei einem so attraktiven Projekt die Konkurrenz hinter uns lassen konnten", zeigt sich Gartner zurecht stolz. 

Das darf der erfolgreiche Manager auch auf die besondere Auszeichnung im Rathaussaal der Stadt Coburg sein. Hier wird die Franken Gebäudereinigung von Bundesarbeitsminister Dr. Franz Josef Jung als einziger Betrieb in der Region als "Unternehmen mit Weitblick" im Rahmen des Bundesprojekts "Perspektive 50plus - Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales geehrt.

Erschienen in: VIP Aha Magazin, Ausgabe 59 - Juni 2010

Donnerstag, 27. November 2014, 15:31 Uhr

 Zurück zur Startseite | Zur News Übersicht

Mit uns bekommt Ihr Gebäude einen neuen Glanz.