10 Jahre Franken Gebäudereinigung

Ingo Gartner blickt zum Jubiläum auf sein erfolgreichstes und wachstumsstärkstes Geschäftsjahr zurück

Franken_Geb__udereinigung_big_0.jpg

Erlangens Bürgermeisterin Birgitt Aßmus (Mitte) gratulierte Franken Gebäudereinigung-Inhaber Ingo Gartner (links), im Beisein von Vize-Geschäftsführerin Christa Castiglione (rechts), zu zeh Jahren erfolgreicher Selbstständigkeit.

Angefangen hat der heutige Inhaber und Geschäftsführer Ingo Gartner im Januar 2002 in der Ohmstraße / nahe Zollhaus in Erlangen. Heute, über zehn Jahre später, steuert der Chef der Franken Gebäudereinigung von seinem Stammhaus Erlangen-Bruck die Geschäfte und zeichnet verantwortlich für inzwischen über 400 Mitarbeiter. Dabei kann der Unternehmer zu seinem Jubiläum auf sein erfolgreichstes und wachstumsstärkstes Geschäftsjahr in der Firmengeschichte zurückblicken. So konnte mit einem Umsatz von 5 Millionen Euro in 2011 ein prozentual zweistelliges Plus erzielt werden. Dazu erhöhte sich auch der Personalbestand im Vergleich zum Vorjahr um über 100, ein Zuwachs von über 30 Prozent. "Wir sind angepasst an die gestiegene Auftragslage kontinuierlich und gesund gewachsen, sowohl im Hinblick auf die Mitarbeiterzahl als auch den Umsatz. Auch für dieses Jahr streben wir wieder einen prozentual zweistelligen Anstieg an." Die Aktivitäten des qualifizierten Meisterbetriebes mit Ausbildungsberechtigung decken mit Sport- und Freizeiteinrichtungen, Büro- und Geschäftshäusern, Kindergärten, Schulen, Verwaltungsgebäuden, Einkaufs- und Nahversorgungszentren sowie Industrieanlagen in der gesamten Metropolregion Nürnberg ein weitreichendes Spektrum ab. Zum festen Stamm an Auftraggebern gehören derzeit über 100 Klienten.

Erschienen in Franken Manager "Namen und Nachrichten"

 

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 11:19 Uhr

 Zurück zur Startseite | Zur News Übersicht

Mit uns bekommt Ihr Gebäude einen neuen Glanz.